Mini-Mohn-Gugelhupf

Backen:

30–35 Min.

Niveau:

Für Anfänger geeignet

Jetzt beginnt die graue Jahreszeit. Der November steht für Herbststürme, wenig Sonnenlicht, kurze Tage. Die letzten Walnüsse hat der Sturm von den Bäumen geweht und die Blätter fallen. Zeit für den Kamin und ein Kuschelwochenende mit einer schönen Tasse Tee oder Kaffee?! Dazu schlage ich in diesem Monat meinen Mini-Mohn-Gugelhupf vor.

Zutaten für 12 Mini-Mohn-Gugelhupfförmchen

  • 100 ml Kokosmilch

  • 1 Pck. Trockenhefe

  • 20 Datteln

  • 50 ml Wasser

  • 1 Prise Salz

  • 20 ml Rum

  • 30 ml MCT-Öl

  • 1 Ei (optional)

  • 200 g Saure Sahne oder einen veganen Joghurt

  • 250 g Mohn gemahlen (die Menge kann auf bis zu 350 g erhöht werden)

  • 45 g Tapioka

  • 150 g Haferkleie mit Keim oder Hirseflocken

Kurzanleitung

  • Hefe in der Kokosmilch gehen lassen

  • Datteln und Wasser mixen

  • wenn die Hefe Blasen schlägt, alle Zutaten langsam vermengen

  • im 50 °C warmen Backofen gehen lassen

  • den Backofen auf 190 °C vorheizen

  • Silikonförmchen mit Öl einpinseln

  • den Teig einfüllen

  • Backzeit: 30–35 Minuten bei 180 °C Ober- und Unterhitze

Die Mohnmenge richtet sich danach, ob Du ein Ei oder Rum benutzt. Du kannst an Stelle der Datteln auch Dattelmus verwenden und mit dem Mohn die fertige Konsistenz steuern.

Diese Törtchen sind nicht süß!

Das Rezept ist sehr leicht umzusetzen und für Anfänger gut geeignet.

Auf Partys oder als Mitbringsel sind die Küchlein bestens geeignet und ebenso dekorativ. Es ist eines von vielen Rezepten aus dem Rezeptbuch „Glutenfrei backen mit Hefe“, erschienen im Juni 2023 und zu erwerben in unserem Online-Shop.

Ich freue mich sehr über Meinungen, Fragen und Anregungen.

Meine Leidenschaft ist es, Eure Lieblingsrezepte „von Oma“ glutenfrei umzubauen und neu zu kreieren. Schickt mir Eure Rezepte mit dieser Bitte einfach zu.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Website wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen zu Cookies und der Verwendung Deiner Daten erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Einstellungen